Willkommen ...

... in der KHG/Unipfarre Salzburg: Wir verstehen uns als ökumenischher, interkultureller Ort der Begegnung. Wir geben spirituelle Heimat, bieten Bildungsangebote und Möglichkeiten zum Engagement.

Veranstaltungen

Do

29

Okt

Grenzgänge

Lesung und Gespräch

Vier Autor*innen zeigen in ihren Texten ein weites Spektrum, wie Grenzen überschritten werden - aus freiem Entschluss oder ungewollt.

Ruth Aspöck beleuchtet, wie Kunst über Grenzen geht und gehen will.
Julian Schutting hat von Jugend an anspruchsvolle Literatur publiziert, die Brücken baute, und galt bereits in den achtziger Jahren als Aushängeschild der österreichischen Literatur.
Wolfgang Kauer liest seine zeitgeschichtlich orientierte Erzählung über ein ungewöhnliches Jugendlager in der NS-Zeit.
Margot Koller informiert hinsichtlich analoger und digitaler Welt, was in den nächsten Jahrzehnten Unglaubliches auf uns zukommt.

Lassen Sie sich auf einen interessanten Abend ein!
Mund- und Nasenschutz bitte mitbringen, dieser kann am zugewiesenen Sitzplatz abgenommen werden.

Moderation: Günther Jäger

Wann & Wo?
DO 29. Oktober 2020
19.30 Uhr
Clubraum von AAI und KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2

5020 Salzburg

Eintritt frei!
Anmeldung unter: +43 662 841413-13, office@aai-salzburg.at 
Ein Livestream begleitet den Abend.

Eine Veranstaltung des Afros-Asiatischen Instituts Salzburg in Kooperation mit der Grazer Autorinnen- und Autorenversammlung und der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG)

Do

05

Nov

Aktivkreis "Philosophie aktiv"

regelmäßiges Treffen

Alle, die bei aktuellen Fragen des Alltags mitphilosophieren möchten, sind beim Arbeitskreis "Philosophie aktiv" herzlich willkommen. Die gemeinsamen Treffen finden alle zwei Wochen am Donnerstag Abend statt.

Wann&Wo?
DO 5. November 2020
19.15 Uhr
Seminarraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Alle weiteren Termine unter >> Aktivgruppen

Kontakt
Andreas Wirrer
M: +43 650 7637663
E: wirrer@hotmail.com

Der Arbeitskreis wird getragen von der >> Evangelischen Hochschulgemeinde (EHG) und der KHG/Unipfarre.

Mi

11

Nov

Arbeitskreis "Grundeinkommen"

monatliches Treffen

Da jeder Mensch das Recht hat, menschenwürdig zu existieren, setzen wir uns im Arbeitskreis "Grundeinkommen" für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ein. Nach außen hin treten wir als "Runder Tisch Grundeinkommen Salzburg" (RTGSbg) auf. Getragen wird der RTGSbg von

  • der Katholischen Hochschulgemeinde/Unipfarre
  • der Betriebsseelsorge der Erzdiözese Salzburg
  • der Partei DIE LINKE Salzburg
  • interessierten und engagierten Einzelpersonen

Alle, die mit uns an einer sozial-gerechteren Gesellschaft arbeiten wollen, sind herzlich willkommen!

Wann & Wo?
MI 11. November 2020
, 18.00 Uhr
abz - Haus der Möglichkeiten

Kirchenstraße 34, 5020 Salzburg-Itzling
>> www.abz-salzburg.at

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat.

Links:
>> www.volksbegehren-grundeinkommen.at
>> www.grundeinkommen-salzburg.at
>> facebook-Seite "Grundeinkommen Salzburg"

Mo

16

Nov

KHG-Leseclub

monatliches Treffen

„Lesen ist Abenteuer im Kopf“ - Gemeinsam machen wir uns 1x im Monat auf die Suche nach diesen Abenteuern, indem wir uns in gemütlicher Atmosphäre über Gelesenes austauschen. Wer mitlesen und mitreden möchte, ist herzlich willkommen. - Weil es nicht egal ist, mit wem Du ein Buch liest.

Kontakt
Günther Jäger
E: guenther.jaeger@kirchen.net

Unser nächstes Treffen: Wann & Wo & Welches Buch?
MO 16. November 2020, 18.00 Uhr
KHG

Wir bitte alle, die das ersten Mal beim KHG-Leseclub teilnehmen möchten, sich per E-Mail (siehe Kontakt) anzumelden. Danke!

Buch:
Herta Müller, Atemschaukel, 2009.

Der siebzehnjährige Leopold Auberg wird als ein Mitglied der Volksgruppe der Siebenbürger Sachsen von den anrückenden Sowjetsoldaten zum Arbeitsdienst in die Sowjetunion deportiert. Im Lager angekommen durchlebt er fünf Jahre voller Entbehrung und Hunger. Von den Bewachern und dem Natschalnik Tur Prikulitsch unterdrückt, passt er sich jedoch geistig und körperlich an das Lagerleben an und arrangiert sich mit den Gegebenheiten. Auch nach seiner Entlassung aus dem Lager steht Leopold weiter unter dem Eindruck des dort Erlebten.

Im selbsen Jahr 2009 als Herta Müllers "Atemschaukel" erschien, wurde die Autorin auch mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

Do

19

Nov

Aktivkreis "Philosophie aktiv"

regelmäßiges Treffen

Alle, die bei aktuellen Fragen des Alltags mitphilosophieren möchten, sind beim Arbeitskreis "Philosophie aktiv" herzlich willkommen. Die gemeinsamen Treffen finden alle zwei Wochen am Donnerstag Abend statt.

Wann&Wo?
DO 19. November 2020
19.15 Uhr
Seminarraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Alle weiteren Termine unter >> Aktivgruppen

Kontakt
Andreas Wirrer
M: +43 650 7637663
E: wirrer@hotmail.com

Der Arbeitskreis wird getragen von der >> Evangelischen Hochschulgemeinde (EHG) und der KHG/Unipfarre.

Do

19

Nov

Grünes Kino

monatlicher DOKUabend

Ein Studierendenteam des PLUS Green Campus, die Nachhaltigkeitsinitiative der Paris Lodron Universität Salzburg lädt zum Filmabend ein. Gezeigt wird eine aktuelle Dokumentation in gemütlicher Atmosphäre.

Wann & Wo?
DO 19. November 2020
19.30 Uhr
Clubraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2

5020 Salzburg

Eintritt frei!
Film wird noch bekanntgegeben.
Anmeldung unter: https://rb.gy/atkztl

Link:

>> PLUS Green Campus

Mo

16

Nov

KHG-Leseclub

Weil es nicht egal ist, mit wem Du ein Buch liest.

MO 16. November 2020, 18.00 Uhr, KHG. Gemeinsam machen wir uns 1x im Monat auf die Suche nach den Abenteuern im Kopf, indem wir uns in gemütlicher Atmosphäre über Gelesenes austauschen. Wer mitlesen und mitreden möchte, ist herzlich willkommen. Wir besprechen das gelesene Buch: Herta Müller, Atemschaukel, 2009.