Willkommen ...

... in der KHG/Unipfarre Salzburg: Wir verstehen uns als ökumenischher, interkultureller Ort der Begegnung. Wir geben spirituelle Heimat, bieten Bildungsangebote und Möglichkeiten zum Engagement.

Veranstaltungen

So

31

Mai

Maiandacht

Kollegienkirche

Am Sonntag, dem 31. Mai um 19 Uhr wird eine alte Tradition in der Kollegienkirche wiederbelebt.

Das diesjährige Thema kreist um die „Hochzeit zu Kana“ (Johannes 2,1-12).
Es spricht die Rektorin der Universität Mozarteum Salzburg Frau Prof. Elisabeth Gutjahr.

Die Wurzeln der Maiandachten gehen auf einen marianischen Brauch zurück, der von Passionsfrömmigkeit, Kreuzverehrung und Bitten um eine gute Witterung bestimmt ist. Quellen dieser Zeit sprechen davon, zum Maibeginn einen „geistlichen Mai zu setzen”, das heißt konkret spirituelle Schwerpunkte in den Mittelpunkt zu stellen. Maiandachten zur Marienverehrung entwickelten sich als barocke Volksfrömmigkeit vor rund 400 Jahren. Doch erst im 19. Jahrhundert haben sie sich von Italien aus in den Pfarren ausgebreitet.


Musikalische Gestaltung:

31. Mai - Oratorienklasse der Univ. Mozarteum

Aus aktuellem Anlass wird darauf hingewiesen, dass ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist und ein Mindesabstand von ein bis zweit Metern eingehalten werden muss.

So

31

Mai

Spirit of Sound: Kirche unterstützt Kulturschaffende

Livestream

Spirit of Sound: Kirche unterstützt Kulturschaffende


„Spirit of Sound“ heißt das Event aus der Kollegienkirche, das am Pfingstsonntagabend um 20 Uhr gestreamt wird.

Die 80-minütige Konzertreihe, widmet sich ganz der Unterstützung des in der Coronakrise entstandenen Hilfsfonds „play it forward“. Neben den vier Konzerten der Bands Karl Kayzer, The Oceans, Robert Herbe und Florian Mathias gibt es an dem Abend auch Poetry-Slam Sequenzen des Salzburger Kulturpreisträgers Lukas Wagner.

„In diesem Jahr sind wir gefordert, Zusammenhalt und Mitmenschlichkeit und so auch christliches Handeln an die erste Stelle zu setzen und zu versuchen Menschen, die die durch die Corona-Krise in Not geraten sind, zu unterstützen“, betont Organisator Johannes Wiedecke. Besonders hart treffe es Künstlerinnen und Künstler in dieser Zeit, erinnert der Referent für missionarische Pastoral.

 

Do

04

Jun

ABGESAGT Grünes Kino

monatlicher DOKUabend

Ein Studierendenteam des PLUS Green Campus, die Nachhaltigkeitsinitiative der Paris Lodron Universität Salzburg lädt zum Filmabend ein. Gezeigt wird eine aktuelle Dokumentation in gemütlicher und kommunikativer Atmosphäre.

Wann & Wo?
DO 4. Juni 2020
19.30 Uhr
Clubraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2

5020 Salzburg

Eintritt frei!
Kleine Snacks gegen freiwillige Spende.

Link:

>> PLUS Green Campus

Di

09

Jun

Kollegienkirche Spezialführung

Kollegienkirche

Spezialführung in, durch und auf die Kollegienkirche

Von 1696 bis 1707 wurde die Kollegienkirche im Stil des römischen Barock erbaut. Seit 2003 wurde innen und außen an der Renovierung dieser wunderbaren Kirche gearbeitet. Hochschulseelsorger MMag. Christian Wallisch-Breitsching, der für die Renovierung verantwortlich war, kennt viele Details und Geheimnisse dieser Kirche. Er lädt zu einer Spezialführung ein und zeigt so manches Detail (zB. den Dachstuhl), das normalerweise nicht öffentlich zugänglich ist.

Teilnehmeranzahl begrenzt! Anmeldung unbedingt erforderlich
unter khg@kirchen.net oder +43 (0) 662 841 327

Aus aktuellem Anlass wird darauf hingewiesen, dass ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist und ein Mindestabstand von einem Metern eingehalten werden muss.

Mi

10

Jun

Arbeitskreis "Grundeinkommen"

monatliches Treffen

Da jeder Mensch das Recht hat, menschenwürdig zu existieren, setzen wir uns im Arbeitskreis "Grundeinkommen" für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ein. Nach außen hin treten wir als "Runder Tisch Grundeinkommen Salzburg" (RTGSbg) auf. Getragen wird der RTGSbg von

  • der Katholischen Hochschulgemeinde/Unipfarre
  • der Betriebsseelsorge der Erzdiözese Salzburg
  • der Partei DIE LINKE Salzburg
  • interessierten und engagierten Einzelpersonen

Alle, die mit uns an einer sozial-gerechteren Gesellschaft arbeiten wollen, sind herzlich willkommen!

Wann & Wo?
MI 10. Juni 2020
, 18.00 Uhr
abz - Haus der Möglichkeiten

Kirchenstraße 34, 5020 Salzburg-Itzling
>> www.abz-salzburg.at

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat.


Links:
>> www.grundeinkommen-salzburg.at
>> facebook-Seite "Grundeinkommen Salzburg"

Mo

22

Jun

KHG-Leseclub

monatliches Treffen

„Lesen ist Abenteuer im Kopf“ - Gemeinsam machen wir uns 1x im Monat auf die Suche nach diesen Abenteuern, indem wir uns in gemütlicher Atmosphäre über Gelesenes austauschen. Wer mitlesen und mitreden möchte, ist herzlich willkommen.

Kontakt
Günther Jäger
E: guenther.jaeger@kirchen.net

Unser nächstes Treffen: Wann & Wo & Welches Buch?
MO 22. Juni 2020, 18.00 Uhr
KHG

Buch:
Oksana Sabuschko, Feldstudie über ukrainischen Sex, 2008.

In ihrem autobiographisch gefärbten Roman erzählt Oksana Sabuschko die Geschichte einer Dichterin, die "der Fäulnis und dem Moder" der ukrainischen Geschichte entfliehen will und in die USA flüchtet. Noch einmal lässt die Erzählerin ihr Leben revue passieren: die Schrecken ihrer Kindheit, das Aufwachsen unter Sowjet-Verhältnissen, vor allem aber die Liebesgeschichte mit ihrem ersten Mann, einem ukrainischen Maler und Bildhauer, zu dessen "Sexualopfer der nationalen Idee" sie wurde.

Keine Frau hat sich bisher, formal wie inhaltlich, öffentlich so radikal zu Fragen der Sexualität, zu Machotum und Sklavenmentalität in ihrer Heimat geäußert.

 

So

31

Mai

Maiandacht 31.05. - Livestream

LIVESTREAM zur Maiandacht aus der Kollegienkirche

Wir übertragen heuer zusätzlich die Maiandachten live auf Youtube aus der Kollegienkirche.
Das diesjährige Thema kreist um die „Hochzeit zu Kana“ (Johannes 2,1-12).
Es spricht die Rektorin der Universität Mozarteum Salzburg Frau Prof. Elisabeth Gutjahr.

ZUM LIVESTREAM

 

Mo

22

Jun

KHG-Leseclub

Weil es nicht egal ist, mit wem du ein Buch liest.

MO 22. Juni 2020, 18.00 Uhr, KHG. Gemeinsam machen wir uns 1x im Monat auf die Suche nach den Abenteuern im Kopf, indem wir uns in gemütlicher Atmosphäre über Gelesenes austauschen. Wer mitlesen und mitreden möchte, ist herzlich willkommen. Wir besprechen das gelesene Buch: Oksana Sabuschko, Feldstudie über ukrainischen Sex, 2008.

Mo

03

Aug

Salzburger Hochschulwochen

Publikumspreis - Ausschreibung

Im Rahmen der Salzburger Hochschulwoche 2020 zum Thema "DU MUSST DEIN ÄNDERN LEBEN! ZWISCHEN CHANGE-MANAGEMENT UND SELBST-OPTIMIERUNG" schreibt das Direktorium der SHW zum fünfzehnten Mal einen Publikumspreis für Wissenschaftskommunikation aus. Wenn Du teilnehmen möchtest, findest du alles Wissensnotwendige dazu >> hier