Willkommen ...

... in der KHG/Unipfarre Salzburg: Wir verstehen uns als ökumenischher, interkultureller Ort der Begegnung. Wir geben spirituelle Heimat, bieten Bildungsangebote und Möglichkeiten zum Engagement. Komm vorbei!

Veranstaltungen

Di

03

Mär

Schwarz Bunt Foto7 Vernissage

Clubraum

FOTO7 ist eine Gruppe von 7 FotografInnen, die sich nach gemeinsam absolvierten Workshops zusammengefunden haben und mit SCHWARZ.BUNT ihre erste Fotoausstellung präsentieren:

ALFRED ANGERER beschäftigt sich in der Serie „High Frequency" mit dem Phänomen steigender Besucher- und Umsatzzahlen bei gleichbleibenden räumlichen Kapazitäten in der Salzburger Altstadt - eine Spurensuche zur Ästhetik menschendurchfluteter Gassen und Wege.

CHRISTOPH BERGMANN erinnert sich an damals, als man von zu Hause auszog und präsentiert uns eine fotografische Darstellung dessen, was man gerüchteweise in so manchen Studenten- und Singlewohnungen entdecken kann.

FRANK GRADINGER war zur Zeit der Schneeschmelze in einer Aulandschaft im Reichenhaller Becken und zeigt die Landschaft zwischen Winter und kommendem Frühling, die Natur mit Wasser, Bäumen und Bodenbewuchs im Aufbruch, romantische Abschnitte, geheimnisvolle Ausblicke, wilde Strukturen.

GERHARD KASERER geht der Frage nach Authentizität oder Fake nach, diesmal auf dem Feld der wissenschaftlichen Fotografie. Er fühlt sich von der Ästhetik ihrer Bildkompositionen angezogen und läßt in seinen Darstellungen einen entspannten Zusammenhang mit physikalischen Effekten erkennen.

NORBERT KOPF zeigt in seinen Bildern die Mutter als Quelle des Lebens.

LUCIA LERCHL fotografiert Portraits, in denen die wesentlichen Merkmale dem zwischenmenschlichen Dialog (Fotografin - Modell - BetrachterIn) gewidmet sind, sowie dem persönlichen Raum, indem die Intimität des Augenblicks bewahrt wird.

SONJA RADICS hat die zeitlose Eleganz und die kraftvolle Dynamik, die Oldtimern innewohnt, eingefangen. Das puristische Design, das im krassen Kontrast zur heutigen Autotechnologie steht, spiegelt sich in den auf das Wesentliche reduzierten Schwarzweißbildern wider.

Vernissage: Dienstag, 03. März 2020 | 19.00 Uhr
Katholische Hochschulgemeinde, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Ausstellung 04. März bis 04. April 2020 / 09.00-16.00 Uhr

Mi

04

Mär

Lehrgang "Soziales Engagement"

Infostunde

Das Zentrum für Ethik und Armutsforschung (ZEA) der Universität Salzburg bietet gemeinsam mit dem Internationalen Forschungszentrum für soziale und ethische Fragen (ifz) und der Katholische Hochschulgemeinde Salzburg (KHG) im Sommersemester 2020 zum siebten Mal den Lehrgang für Soziales Engagement an.


Hilfe leisten, Erfahrungen und Wissen sammeln, Wertschätzung säen und Menschlichkeit ernten.

Orientiert am Konzept des Community based learnings (CBL) will dieser Lehrgang zum engagierten Lernen und sozialen Tun im eigenen Umkreis anstiften.

  • Du arbeitest 20h in einer sozialen Einrichtung.
  • Du wirst während des Lehrgangs durch gemeinsame Reflexionsrunden begleitet, um das Erlebte teilen und besser verstehen zu können.
  • Du besuchst eine Lehrveranstaltung aus der Studienergänzung „Armut und soziale Ausgrenzung“ und erhältst dafür ECTS-Punkte.
  • Du erhältst im Rahmen einer kleinen Abschlussfeier ein Teilnahme-Zertifikat, das als Nachweis einer Zusatzqualifikation dienen kann.


Durch eine kleine Schule der Menschlichkeit gehen.

Zu einem hilfreichen sozialen Engagement gehört auch, die eigenen Stärken und Schwächen zu (er)kennen und gegebenenfalls auch Grenzen ziehen zu können. Erst aus einer sicheren Haltung heraus kann Menschlichkeit wachsen und gedeihen. Ziel des Lehrganges ist auch durch Hilfe für Menschen in Armut vor Ort menschliche Bereicherung erfahren und persönlich wachsen zu können. Dazu gehört auch einen Blick für die oft schwierige soziale Realität hinter den Fassaden einer vielbesungenen Stadt und der Vielfalt des menschlichen Engagements für die an den Rand der Gesellschaft Gedrängten zu gewinnen.

Voraussetzung zur Teilnahme ist lediglich eine aufrechte Inskription an der Universität Salzburg, die Studienrichtung spielt keine Rolle. Bereits geleistete Arbeit in einer sozialen Einrichtung können nicht angerechnet werden.

Lehrgang Sommersemester 2020


Infoabend:
MI 4. März 2020, 17.00 Uhr
KHG, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2
5020 Salzburg


Bestandteile des Lehrgangs:


VL "Theoretische Grundlagen der Armutsforschung"

Eigenverantwortliches Suchen einer Praktikumsstelle im Sozialbereich (Hilfestellungen werden gegeben);
in Absprache mit der Lehrgangslkeitung im Mindestausmaß von 20 Stunden (nicht: Wochenstunden, sondern Gesamtstunden)

4 begleitenden Gruppentreffen
- Auftakt: MI 18. März 2020, 17.00-20.00 Uhr - ifz, Mönchsberg 2A, 5020 Salzburg
- MI 29. April 2020, 17.00-20.00 Uhr
- MI 20. Mai 2020, 17.00-20.00 Uhr
- MI 3. Juni 2020, 17.00-20.00 Uhr

Verfassen einer 2 bis 3 seitigen schriftlichen Reflexion

Abschlussveranstaltung mit Zertifikatsverleihung
- MI 1. Juli 2020, 17.00-20.00 Uhr

Anmeldung bei:
Dr. Helmut Gaisbauer, helmut.gaisbauer@sbg.ac.at


Kontakt und Lehrgangsleitung:
Dr. Helmut Gaisbauer, helmut.gaisbauer@sbg.ac.at / www.ifz-salzburg.at
MMag. Günther Jäger, guenther.jaeger@kirchen.net / www.khg-salzburg.at

Do

05

Mär

Feldenkrais

SoSe 2020 | Kursbeginn

Feldenkrais steht für einen beweglichen Körper und ein bewegliches Gehirn,
entspanntes Lernen und selbstsicheres Auftreten,
mehr Kreativität und Lebensfreude.

Die Feldenkrais-Methode eröffnet einen neuen Zugang zum Lernen:
nicht über Anstrengung und Willenskraft,
sondern durch die besondere Verbindung von
denken – bewegen – fühlen – spüren.

Kursdauer:
12 Termine jeweils donnerstags in der KHG
Beginn: Do 5. März 2020 | 9.30-10.40 Uhr

Alle Termine:
5. März / 12. März / 19. März / 26. März
2. April / 23. April / 30. April
7. Mai / 14. Mai / 28. Mai
18. Juni / 25. Juni

Referentin:
Mag.a Sarah Gertraud Emmer
Dipl. Feldenkrais- und Bones for Life-Lehrerin

Anmeldung und Teilnahmebetrag:
E:
+43 676 8746 6610
M: khg@kirchen.net
für Studierende 90,- EUR / externe TeilnehmerInnen 130,- EUR

Do

05

Mär

Aktivkreis "Philosophie aktiv"

regelmäßiges Treffen

Alle, die bei aktuellen Fragen des Alltags mitphilosophieren möchten, sind beim Arbeitskreis "Philosophie aktiv" herzlich willkommen. Die gemeinsamen Treffen finden alle zwei Wochen am Donnerstag Abend statt.

Wann&Wo?
DO 5. März 2020
19.15 Uhr
Seminarraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Alle weiteren Termine unter >> Aktivgruppen

Kontakt
Andreas Wirrer
M: +43 650 7637663
E: wirrer@hotmail.com

Der Arbeitskreis wird getragen von der >> Evangelischen Hochschulgemeinde (EHG) und der KHG/Unipfarre.

Fr

06

Mär

Matthäuspassion

Kollegienkirche

Heuer wird zum achten Mal in der Fastenzeit, jeweils am Freitag um 15.00 Uhr, zur Todesstunde Jesu eine Passionsgeschichte „laut“ werden. Mit dem Freitag-Drei-Uhr-Läuten gedenken die Christen in Fortführung einer alten Tradition des Todes Jesu am Kreuz.

Die Sprache entwickelt ihre kommunikative Kraft und machtvolle Wirkung erst wenn sie gesprochen, gehört und „zu Herzen“ genommen wird. Ein laut verkündetes Wort ist etwas ganz anderes als selbst gelesene Sätze. Deshalb kennt jede Religion das feierliche und laute Verkünden heiliger Worte. Die Botschaft gehört „verlautet“.
Der pure Text unterbrochen und begleitet von Musik. Musikalische Gestaltung: Katholische Hochschuljugend

Kollegienkirche
Universitätsplatz
5020 Salzburg

Weitere Termine:

Fr, 13. März 2020, 15 Uhr
Markuspassion
Musik: Andreas Ziegelbäck (Querflöte)

Fr, 20. März 2020, 15 Uhr
Lukaspassion
Musik: Stimmgeflecht

Fr, 27. März 2020, 15 Uhr
Johannespassion
Musik: Franziska Strohmayr (Violine)

Fr, 03. April 2020, 15 Uhr
Matthäuspassion
Musik: Johannes Wiedecke

Eine Veranstaltungsreihe von:
OffenerHimmel. Infopoint Kirchen
und KHG/Unipfarre Salzburg

Mi

11

Mär

Arbeitskreis "Grundeinkommen"

monatliches Treffen

Da jeder Mensch das Recht hat, menschenwürdig zu existieren, setzen wir uns im Arbeitskreis "Grundeinkommen" für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ein. Nach außen hin treten wir als "Runder Tisch Grundeinkommen Salzburg" (RTGSbg) auf. Getragen wird der RTGSbg von

  • der Katholischen Hochschulgemeinde/Unipfarre
  • der Betriebsseelsorge der Erzdiözese Salzburg
  • der Partei DIE LINKE Salzburg
  • interessierten und engagierten Einzelpersonen

Alle, die mit uns an einer sozial-gerechteren Gesellschaft arbeiten wollen, sind herzlich willkommen!

Wann & Wo?

MI 11. März 2020, 18.00 Uhr
abz - Haus der Möglichkeiten

Kirchenstraße 34, 5020 Salzburg-Itzling
>> www.abz-salzburg.at

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat.

Links:
>> www.grundeinkommen-salzburg.at
>> facebook-Seite "Grundeinkommen Salzburg"

Mi

04

Mär

Soziales Engagement

7. Lehrgang - Sommersemester 2020

MI 4. März 2020, 17.00-18.00 Uhr, Infostunde. KHG, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg. Lerne Menschen und ihre Geschichten kennen. Menschen, die an den Rand der Gesellschaft gedrängt sind. Sammle Erfahrungen, wachse in deiner Aufgabe und wirke an Lösungen mit. Nimm deine Stärken und Schwächen wahr, erkenne und ziehe Grenzen. Mehr Informationen zum Lehrgang >> klicke hier!

Fr

01

Mai

Salzburger Hochschulwochen

Publikumspreis - Ausschreibung

Im Rahmen der Salzburger Hochschulwoche 2020 zum Thema "DU MUSST DEIN ÄNDERN LEBEN! ZWISCHEN CHANGE-MANAGEMENT UND SELBST-OPTIMIERUNG" schreibt das Direktorium der SHW zum fünfzehnten Mal einen Publikumspreis für Wissenschaftskommunikation aus. Wenn Du teilnehmen möchtest, findest du alles Wissensnotwendige dazu >> hier