Veranstaltung

Mo

08

Mai

Der Talisman

Das Studierendentheater spielt Johann Nestroy

Das Studierendentheater Salzburg lädt ein zu einem Abend voller Überraschungen:

„Rothaarige haben einen schlechten Charakter, ihnen ist einfach nicht zu trauen?!“ - So muss es sein, denn Titus Feuerfuchs wird seiner Haarfarbe wegen von der Gesellschaft ausgegrenzt. Als ihm der Zufall eine schwarze Perücke als Talisman in die Hände, oder besser gesagt auf den Kopf spielt, nimmt sein Leben mit einem Schlag eine neue Richtung. Sie katapultiert ihn mitten hinein in die Welt des aufsteigenden Standesdünkels und öffnet ihm nicht nur das Tor zum Schloss der Frau von Cypressenburg, sondern auch die Herzen aller dort versammelten Witwen.

Mit dem Verlust seiner Haartarnung aber wird er von den begehrlichen Witwen sofort fallen gelassen. Titus aber verlässt, um einiges klüger geworden, die hohle Welt des bloßen Scheins. - Der Talisman ist ein Meisterwerk der facettenreichen Sprachkunst Nestroys und wendet sich scharfzüngig gegen Borniertheit und Opportunismus.

Aufführungstermine:
Mo, 8. / Di, 9. / Do, 18. / Fr, 19. Mai 2017
19.30 Uhr im Markussaal
Gstättengasse 16, 5020 Salzburg

Eintritt frei!
Freiwillige Spenden erbeten.

Zurück