Veranstaltungen 2019

Do

28

Nov

Aktivkreis "Philosophie aktiv"

regelmäßiges Treffen

Alle, die bei aktuellen Fragen des Alltags mitphilosophieren möchten, sind beim Arbeitskreis "Philosophie aktiv" herzlich willkommen. Die gemeinsamen Treffen finden alle zwei Wochen am Donnerstag Abend statt.

Wann&Wo?
DO 28. November 2019
19.15 Uhr
Seminarraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Alle weiteren Termine unter >> Aktivgruppen

Kontakt
Andreas Wirrer
M: +43 650 7637663
E: wirrer@hotmail.com

Der Arbeitskreis wird getragen von der >> Evangelischen Hochschulgemeinde (EHG) und der KHG/Unipfarre.

Sa

30

Nov

Adventklänge

Kollegienkirche

Wir laden Sie ein, in der vorweihnachtlichen Zeit einzutauchen in die klangerfüllte und lichtdurchflutete Kollegienkirche. Kommen und Gehen ist möglich, Verweilen erwünscht.

Besinnliche und heilsame HERZKLÄNGE & HERZRHYTMEN mit Rahmentrommeln, Stimme und Klavier.

Idee & Realisierung:

Rainer Buland und Nurjehan Gottschild
Waltraud Gelder
Berta Baku
Johannes Wiedecke
Florian Bauer

Wann&Wo?
SA 30. November 2019, 11-12 Uhr
Kollegienkirche, Universitätsplatz, 5020 Salzburg

weitere Termine:

  • SA 07. Dezember 2019, 11-12 Uhr
  • SA 07. Dezember 2019. 16 Uhr - "Weihnachten im Wandel", Traditionelles und Neues musikalisch und humorvoll interpretiert.
  • SA 14. Dezember 2019, 11-12 Uhr

Salzburg-Wiki zu den Adventklängen

So

01

Dez

Ins Licht getaucht - Gottesdienst bei Kerzenlicht

Kollegienkirche

"Ins Licht getaucht"
Gottesdienst bei Kerzenlicht mit Segnung der Adventkränze.

Wann&Wo?
SO 01. Dezember 2019, 19.00 Uhr
Kollegienkirche, Universitätsplatz, 5020 Salzburg

Fr

06

Dez

PRIN[TS]+GRAF

Ausstellung und Verkauf | 6. Dez - 8. Dez

Projekt der Klasse für Zeichnung und Grafik an der Universität Mozarteum Salzburg

Bei PRIN[TS]+GRAF erwartet die BesucherInnen ein besonderes Ausstellungsformat, bei dem nicht nur vor Ort die vielfältigen grafischen Arbeiten der Studierenden betrachtet werden können, sondern auch die Möglichkeit besteht, ein kleines Kunstwerk zu erstehen und mit nach Hause zu nehmen.

Die Räumlichkeiten der KHG laden zum gemütlichen Verweilen ein: bei einer wärmenden Tasse Glühwein und köstlichem Fingerfood kann man mit den anwesenden jungen KünstlerInnen ungezwungen ins Gespräch kommen. Für Unterhaltung ist in Form eines abwechslungsreichen Rahmenprogramms (Livemusik, Performances, Lesungen und eine Filmvorführung) gesorgt.

Für PRIN[TS]+GRAF entstanden in den letzten Wochen und Tage Unikate und Editionen, so vielfältig wie das Spektrum an möglichen Techniken: vom Siebdruck über die Radierung, Lithografie, von der Risografie über die Monotypie bis zur Zeichnung ist alles dabei. Und spannender als sich bloß auf Technisches zu konzentrieren ist es, das Spektrum an unterschiedlichen Sichtweisen und Ansätzen kennenzulernen und wirken zu lassen.

PRIN[TS]+GRAF ist nicht nur eine Sammlung von unterschiedlichen Menschen, Gedanken und Interessen –
PRIN[TS]+GRAF ist anders, persönlich und macht Lust auf mehr!

Wann & Wo?

KHG/Universitätspfarre
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2
5020 Salzburg

Öffnungszeiten:
FR 6. Dezember 2019, ab 12.00 Uhr (Eröffnung)
SA 7. Dezember 2019, 12.00-20.00 Uhr
SO 8. Dezember 2019, 12.00-18.00 Uhr

Rahmenprogramm:
auf facebook >> @grafikklassemozarteum
und auf Instagram >> #printsgraf

Infos:
MMag. Günther Jäger
guenther.jaeger@kirchen.net, +43 676 8746-6610

 

Di

10

Dez

Zwei Perspektiven

Lunch-Debatte: Religous Studies im interdisziplinären Gespräch

Lunch-Debatte
Religious Studies im interdisziplinären Gespräch

Religious Studies ist eine Wissenschaft, die Religion und alle Formen von Spiritualität als Kultur analysiert. Dies gelingt besonders dann, wenn Themen im interdisziplinären Gespräch aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden. In der Lunch-Debatte laden wir hierzu herzlich ein!

Jeweils Dienstag 13.00–14.00 Uhr,
im Gespräch mit Prof. Martin Rötting, Religious Studies:

19. November 2019 "Psychologie in Sinnfindung"
Prof. Dr. Anton Bucher
>> Theologische Fakultät der Universität Salzburg

10. Dezember 2019
"Menschenrechte in Frage"
Dr. Josef Mautner
>> Plattform für Menschenrechte,
>> Katholische Aktion Salzburg

14. Jänner 2020
"Pfingstkirchen in Afrika"
Mag.a Sophia Kremser
Dissertantin, Theologische Fakultät der Universität Salzburg

Im Clubraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2
5020 Salzburg

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von:
>> Theologie Interkulturell und Studium der Religionen, Universität Salzburg
>> Afro-Asiatisches Institut Salzburg
Katholische Hochschulgemeinde / Universitätspfarre Salzburg

Mi

11

Dez

Rorate

Adventgottesdienst zu Tagesbeginn

Rorate caeli. Tauet Himmel von oben, ihr Wolken regnet den Gerechten: Es öffne sich die Erde und sprosse den Heiland hervor. (Jes 45,8)

Keine andere Zeit des Jahres geht uns so nahe wie die Adventzeit. Zu keiner Zeit sehnen wir uns mehr nach Frieden und Gerechtigkeit wie zu Weihnachten. Am frühen Morgen in der Adventzeit feiern wir Gottesdienst in der Krypta des Stiftes Nonnberg. Bei Gesang und Gebet möchten wir uns einstimmen auf das Weihnachtsfest und unsere Sehnsucht nach einer heilen Welt zum Ausdruck bringen.

Wann&Wo?
MI 11. Dezember 2019
6.00 Uhr in der Krypta des Stiftes Nonnberg
Treffpunkt: 5.40 Uhr vor der KHG oder 6.00 Uhr vor der Kirche am Nonnberg

Anschließend gemeinsames Frühstück im Clubraum der KHG.

Mi

11

Dez

Arbeitskreis "Grundeinkommen"

monatliches Treffen

Da jeder Mensch das Recht hat, menschenwürdig zu existieren, setzen wir uns im Arbeitskreis "Grundeinkommen" für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ein. Nach außen hin treten wir als "Runder Tisch Grundeinkommen Salzburg" (RTGSbg) auf. Getragen wird der RTGSbg von

  • der Katholischen Hochschulgemeinde/Unipfarre
  • der Betriebsseelsorge der Erzdiözese Salzburg
  • der Partei DIE LINKE Salzburg
  • interessierten und engagierten Einzelpersonen

Alle, die mit uns an einer sozial-gerechteren Gesellschaft arbeiten wollen, sind herzlich willkommen!

Wann & Wo?
MI 11. Dezember 2019, 18.00 Uhr
abz - Haus der Möglichkeiten

Kirchenstraße 34, 5020 Salzburg-Itzling
>> www.abz-salzburg.at

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat.

Links:
>> www.grundeinkommen-salzburg.at
>> facebook-Seite "Grundeinkommen Salzburg"

Do

12

Dez

Grünes Kino

monatlicher DOKUabend

Ein Studierendenteam des PLUS Green Campus, die Nachhaltigkeitsinitiative der Paris Lodron Universität Salzburg lädt zum Filmabend ein. Gezeigt wird eine aktuelle Dokumentation in gemütlicher und kommunikativer Atmosphäre.

Wann & Wo?
DO 12. Dezember 2019
19.30 Uhr
Clubraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2

5020 Salzburg

Eintritt frei!
Kleine Snacks gegen freiwillige Spende.

Link:

>> PLUS Green Campus

Mo

16

Dez

Klangachsen

Kollegienkirche bis 22. Dezember 2019

"Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Raum-Denken, im Raum-Schaffen und Klang ist das Material, das Medium, mit dem ich Raum komponiere, mit dem ich Raum baue." (Zit. Bernhard Leitner)

Der österreichische Künstler Bernhard Leitner (geb. 1938 in Feldkirch) präsentiert mit der TonRaumSkulptur "Klangachsen" einen architektonischen Dialog in und mit der Salzburger Kollegienkirche des Architekten Johann Bernhard Fischer von Erlach (1656 – 1723). Die Besonderheit der Architektur mit der enormen vertikalen Dehnung des Raumes wird durch die künstlerische Arbeit von Bernhard Leitner aufgenommen, wenn er eine imaginäre vertikale Achse zwischen Vierungsmosaik und Kuppel akustisch sinnlich erlebbar macht. Es entsteht eine "mythische Weltensäule die Erde und Himmel verbindet" (Zit. B. Leitner). Aus dem Marmor Mosaik der Vierung steigt der architektonische Raum über 50m zur Kuppel auf. Der Durchmesser der Kuppellaterne bildet sich exakt in der zentralen Kreisplatte des Mosaikes ab. Als Vermessung der vertikalen Geometrie des Fischer von Erlach Baus loten die aufsteigenden und sich absenkenden Klänge und Ton-Räume die Grenzen des Auges hörend aus. Mit der Klammer, der komponierten Lautquelle von Bernhard Leiter, wird die visuelle Vertikalität zu einer Zeit- Stereometrie des Hörens erweitert.

Wann&Wo?
MO 16. Dezember bis SO 22. Dezember 2019
täglich von 10.00-17.00 Uhr; nach einer Stunde 30 Minuten Pause

Kollegienkirche, Universitätsplatz, 5020 Salzburg

Youtube Link


Biographie:

Bernhard Leitner geb. 1938 in Feldkirch, 1956-63 Architekturstudium an der Technischen Hochschule Wien, 1963-66 Paris, 1968-71 Urban Designer im Stadtplanunsgamt der Stadt New York, 1972-81 Associate Professor, New York University, 1982-86 Berlin, 1987-2005 Univ. Professor an der Universität für angewandte Kunst, Wien Institut für Medienkunst, Klasse Medienübergreifende Kunst. 1999 Preis der Stadt Wien für bildende Kunst, 2002 Würdigungspreis für Medienkunst, Land Niederösterreich, 2002 Ehrenpreis des Deutschen Klangkunst-Preises, 2007 Friedlieb Ferdinand Runge-Preis, Berlin

Webseite von Bernhard Leitner

Do

19

Dez

Kollegienkirche Spezialführung

Kollegienkirche

Spezialführung in, durch und auf die Kollegienkirche

Von 1696 bis 1707 wurde die Kollegienkirche im Stil des römischen Barock erbaut. Seit 2003 wurde innen und außen an der Renovierung dieser wunderbaren Kirche gearbeitet. Hochschulseelsorger MMag. Christian Wallisch-Breitsching, der für die Renovierung verantwortlich war, kennt viele Details und Geheimnisse dieser Kirche. Er lädt zu einer Spezialführung ein und zeigt so manches Detail (zB. den Dachstuhl), das normalerweise nicht öffentlich zugänglich ist.

 

Teilnehmeranzahl begrenzt! Anmeldung unbedingt erforderlich
unter khg@kirchen.net oder +43 (0) 662 841 327

Do

19

Dez

Aktivkreis "Philosophie aktiv"

regelmäßiges Treffen

Alle, die bei aktuellen Fragen des Alltags mitphilosophieren möchten, sind beim Arbeitskreis "Philosophie aktiv" herzlich willkommen. Die gemeinsamen Treffen finden alle zwei Wochen am Donnerstag Abend statt.

Wann&Wo?
DO 19. Dezember 2019
19.15 Uhr
Seminarraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Alle weiteren Termine unter >> Aktivgruppen

Kontakt
Andreas Wirrer
M: +43 650 7637663
E: wirrer@hotmail.com

Der Arbeitskreis wird getragen von der >> Evangelischen Hochschulgemeinde (EHG) und der KHG/Unipfarre.