Veranstaltungen 2017

Fr

24

Nov

++ ABGESAGT ++ Jeder spielt eine Rolle!

Forumtheater-Workshop | Teil 1

Forumtheater ist eine interaktive Theaterform nach Augusto Boal und verfolgt einen pädagogisch-politischen Ansatz in der Konfliktlösung. Wir tauchen in die Welt des Theaterspielens ein und entwickeln aus unseren eigenen Lebenserfahrungen Geschichten für die Bühne.

Dort eröffnet sich ein Raum des gemeinsamen Lernens, in dem die eigenen Perspektiven erweitert und alternative Handlungsmöglichkeiten gefunden werden. Das Wochenende dient zum Kennenlernen. Danach ist eine regelmäßige Gruppe geplant für alle, die Lust und Freude daran haben, gemeinsame Geschichten für ein öffentliches Publikum aufzuführen. Weitere Termine werden mit den TeilnehmerInnen abgestimmt.

Mit: Elisabeth Rieser und Christine Wally (Theaterpädagoginnen)

Wann&Wo?
Fr, 24. November 2017, 15.00-19.00 Uhr und
Sa, 25. November 2017, 10.00-18.00 Uhr
KHG, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Unkostenbeitrag: Studierende 25,- EUR / Normalpreis 45,- EUR
Infos und Anmeldung: In der KHG bei Günther Jäger, guenther.jaeger@kirchen.net, +43 676 87466610

Sa

25

Nov

++ ABGESAGT ++ Jeder spielt eine Rolle!

Forumtheater-Workshop | Teil 2

Forumtheater ist eine interaktive Theaterform nach Augusto Boal und verfolgt einen pädagogisch-politischen Ansatz in der Konfliktlösung. Wir tauchen in die Welt des Theaterspielens ein und entwickeln aus unseren eigenen Lebenserfahrungen Geschichten für die Bühne.

Dort eröffnet sich ein Raum des gemeinsamen Lernens, in dem die eigenen Perspektiven erweitert und alternative Handlungsmöglichkeiten gefunden werden. Das Wochenende dient zum Kennenlernen. Danach ist eine regelmäßige Gruppe geplant für alle, die Lust und Freude daran haben, gemeinsame Geschichten für ein öffentliches Publikum aufzuführen. Weitere Termine werden mit den TeilnehmerInnen abgestimmt.

Mit: Elisabeth Rieser und Christine Wally (Theaterpädagoginnen)

Wann&Wo?
Fr, 24. November 2017, 15.00-19.00 Uhr und
Sa, 25. November 2017, 10.00-18.00 Uhr
KHG, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Unkostenbeitrag: Studierende 25,- EUR / Normalpreis 45,- EUR
Infos und Anmeldung: In der KHG bei Günther Jäger, guenther.jaeger@kirchen.net, +43 676 87466610

Mi

29

Nov

KHJ Adventkranzbinden

Clubraum

Womit könnten wir uns besser auf die Weihnachtszeit einstimmen, als selber ein Dingsymbol zu gestalten, das uns ab der Adventzeit bis hin zum heiligen Abend begleitet?
Beim Adventkranzbinden nebeneinander bleibt auch noch genügend Raum zum Gespräch und gemeinsamem Lachen.

 

Wann&Wo?
MI 29. Dezember 2017, 14 Uhr
KHG Clubraum
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2

Mi

29

Nov

KHG-Chor

Es wird gesungen!

Du möchtest in Gemeinschaft singen und deine eigene Stimme entfalten?
Wir laden sangesfreudige Studierende, Uni-MitarbeiterInnen und alle Interessierten ein mitzumachen!
Neben der Arbeit an ein-/mehrstimmigen Liedern quer durch die Jahrhunderte widmen wir uns dem Körper als Resonanzraum und der Atem- und Stimmbildung.

Der Chor trifft sich jeden Mittwoch um 19.45 Uhr
im Seminarraum der KHG,
Durchgang Universitätsplatz/Furtwänglerpark


Einstieg jederzeit möglich.
Vorkenntnisse nicht notwendig.

Kontakt
Tobias Szegedi
E: tobias.szegedi@jugend.kirchen.net
M: +43 676 8746 7548

Sa

02

Dez

Adventklänge "Besinnliche Klangexperimente"

Wir laden Sie ein, in der vorweihnachtlichen Zeit einzutauchen in die klangerfüllte und lichtdurchflutete Kollegienkirche. Kommen und Gehen ist möglich, Verweilen erwünscht.

Besinnliche und heilsame HERZKLÄNGE & HERZRHYTMEN mit Rahmentrommeln, Stimme und Klavier.

Wann&Wo?
SA 02. Dezember 2017, 11-12 Uhr
Kollegienkirche
Universitätsplatz, 5020 Salzburg

Idee und Realisierung:
  • Rainer Buland und Nurjehan Gottschild
  • Waltraud Gelder
  • Berta Baku
  • Johannes Wiedecke
weitere Termine:
  • SA 09. Dezember 2017, 11-12 Uhr
  • SA 16. Dezember 2017, 11-12 Uhr

So

03

Dez

Gottesdienst bei Kerzenlicht

"Ins Licht getaucht."
Gottesdienst bei Kerzenlicht mit Segnung der Adventkränze.

Wann&Wo?
SO 03. Dezember 2017, 19.00 Uhr
Kollegienkirche
Universitätsplatz, 5020 Salzburg

Do

07

Dez

Aktivkreis "Philosophie aktiv"

regelmäßiges Treffen

Alle, die bei aktuellen Fragen des Alltags mitphilosophieren möchten, sind beim Arbeitskreis "Philosophie aktiv" herzlich willkommen. Die gemeinsamen Treffen finden alle zwei Wochen am Donnerstag Abend statt.

Wann&Wo?
DO 7. Dezember 2017, 19.15 Uhr
KHG/Unipfarre
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Kontakt
Andreas Wirrer
M: +43 650 7637663
E: wirrer@hotmail.com

weiterer Termin:
  • Do, 21. Dezember 2017, 19.15 Uhr

Der Arbeitskreis wird getragen von der >> Evangelischen Hochschulgemeinde (EHG) und der KHG/Unipfarre.

Sa

09

Dez

Adventklänge "Besinnliche Klangexperimente"

Wir laden Sie ein, in der vorweihnachtlichen Zeit einzutauchen in die klangerfüllte und lichtdurchflutete Kollegienkirche. Kommen und Gehen ist möglich, Verweilen erwünscht.

Besinnliche und heilsame HERZKLÄNGE & HERZRHYTMEN mit Rahmentrommeln, Stimme und Klavier.

Wann&Wo?
SA 02. Dezember 2017, 11-12 Uhr
Kollegienkirche
Universitätsplatz, 5020 Salzburg

Idee und Realisierung:
  • Rainer Buland und Nurjehan Gottschild
  • Waltraud Gelder
  • Berta Baku
  • Johannes Wiedecke
weitere Termine:
  • SA 16. Dezember 2017, 11-12 Uhr

Sa

09

Dez

Finissage: Elisabeth Eder

"Zwischenräume" (Malerei)

Elisabeth M. Eder, geboren in Hallein/Salzburg, studierte am Mozarteum Malerei, sowie an der Paris-Lodron-Universität Geschichte. Sie arbeitete anschließend in Wien und kehrte 2015 zur Geburt ihres Sohnes nach Salzburg zurück. Zentral in ihren Arbeiten ist ein Interesse an den Wahrnehmungen von Wirklichkeiten und am Menschen in seiner sozialen Welt.

Wann&Wo?
SA 9. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Galerie in der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Öffnungszeiten | Galerie in der KHG
MO-FR 10.00-15.00 Uhr

Mo

11

Dez

KHG-Leseclub

monatliches Treffen

„Lesen ist Abenteuer im Kopf“ - Gemeinsam machen wir uns 1x im Monat auf die Suche nach diesen Abenteuern, indem wir uns in gemütlicher Atmosphäre über Gelesenes austauschen. Wer mitlesen und mitreden möchte, ist herzlich willkommen.

Kontakt
Daniela Köck
E: danielakoeck@hotmail.com

Wann & Wo & Welches Buch?
MO 11. Dezember 2017, 18.00 Uhr
KHG/Unipfarre, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg

Wir lesen:
Stanislaw Lem, Das Hospital der Verklärung, 1955.

der 1903 erstmals veröffentlichten Novelle »Tonio Kröger« schildert Thomas Mann die Entwicklung des gleichnamigen Protagonisten über einen Zeitraum von 16 Jahren: vom 14-jährigen sensiblen Schüler, der sich aufgrund seiner künstlerischen Veranlagung als ausgeschlossen erlebt, zum Literaten, der sich bewusst vom Menschlich-Gewöhnlichen abheben will, und schließlich zum Dichter, dem die Liebe zum Menschlichen als Grundlage seines Schaffens

Der junge Arzt Stefan tritt seine Stellung in einem Hospital für Geisteskranke an, und schon bald wird ihm die besondere Atmosphäre an diesem Ort bewußt. Er beobachtet diese seltsame Umwelt mit Verwirrung und hat mehr und mehr das Gefühl, Mitverantwortung zu tragen. Der Einbruch der Brutalität durch SS-Truppen, die das Krankenhaus besetzen und die Insassen liquidieren, läßt alle Fassaden der Konventionalität zwischen den Kollegen zusammenstürzen.

Di

12

Dez

Rorate

Adventgottesdienst zu Tagesbeginn

Rorate caeli. Tauet Himmel von oben, ihr Wolken regnet den Gerechten: Es öffne sich die Erde und sprosse den Heiland hervor. (Jes 45,8)

Keine andere Zeit des Jahres geht uns so nahe wie die Adventzeit. Zu keiner Zeit sehnen wir uns mehr nach Frieden und Gerechtigkeit wie zu Weihnachten. Am frühen Morgen in der Adventzeit feiern wir Gottesdienst in der Krypta des Stiftes Nonnberg. Bei Gesang und Gebet möchten wir uns einstimmen auf das Weihnachtsfest und unsere Sehnsucht nach einer heilen Welt zum Ausdruck bringen.

Wann&Wo?
Di, 12. Dezember 2017
6.00 Uhr in der Krypta des Stiftes Nonnberg
Treffpunkt: 5.40 Uhr vor der KHG oder 6.00 Uhr vor der Kirche am Nonnberg

Anschließend gemeinsames Frühstück im Clubraum der KHG.

Di

12

Dez

Kollegienkirche Spezialführung

Einführung in die Mysterien

Spezialführung in, durch und auf die Kollegienkirche

Von 1696 bis 1707 wurde die Kollegienkirche im Stil des römischen Barock erbaut. Seit 2003 wird innen und außen an der Renovierung dieser wunderbaren Kirche gearbeitet. Hochschulseelsorger MMag. Christian Wallisch-Breitsching, der für die Renovierung verantwortlich ist, kennt viele Details und Geheimnisse dieser Kirche. Er lädt zu einer Spezialführung ein und zeigt so manches Detail (zB. den Dachstuhl), das normalerweise nicht öffentlich zugänglich ist.

 

Teilnehmeranzahl begrenzt! Anmeldung unbedingt erforderlich
unter khg@kirchen.net oder +43 (0) 662 841 327

Sa

16

Dez

Adventklänge "Besinnliche Klangexperimente"

Wir laden Sie ein, in der vorweihnachtlichen Zeit einzutauchen in die klangerfüllte und lichtdurchflutete Kollegienkirche. Kommen und Gehen ist möglich, Verweilen erwünscht.

Besinnliche und heilsame HERZKLÄNGE & HERZRHYTMEN mit Rahmentrommeln, Stimme und Klavier.

Wann&Wo?
SA 02. Dezember 2017, 11-12 Uhr
Kollegienkirche
Universitätsplatz, 5020 Salzburg

Idee und Realisierung:
  • Rainer Buland und Nurjehan Gottschild
  • Waltraud Gelder
  • Berta Baku
  • Johannes Wiedecke