Veranstaltungen Januar 2021

Mi

13

Jan

Arbeitskreis "Grundeinkommen"

monatliches Treffen

Da jeder Mensch das Recht hat, menschenwürdig zu existieren, setzen wir uns im Arbeitskreis "Grundeinkommen" für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ein. Nach außen hin treten wir als "Runder Tisch Grundeinkommen Salzburg" (RTGSbg) auf. Getragen wird der RTGSbg von

  • der Katholischen Hochschulgemeinde/Unipfarre
  • der Betriebsseelsorge der Erzdiözese Salzburg
  • der Partei DIE LINKE Salzburg
  • interessierten und engagierten Einzelpersonen

Alle, die mit uns an einer sozial-gerechteren Gesellschaft arbeiten wollen, sind herzlich willkommen!

Wann & Wo?
MI 13. Jänner 2021, 18.00 Uhr
abz - Haus der Möglichkeiten

Kirchenstraße 34, 5020 Salzburg-Itzling
>> www.abz-salzburg.at

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat.

Links:
>> www.volksbegehren-grundeinkommen.at
>> www.grundeinkommen-salzburg.at
>> facebook-Seite "Grundeinkommen Salzburg"

Mi

13

Jan

*abgesagt* Grünes Kino

monatlicher DOKUabend

Aufgrund der Lockdownregelungen muss das Grüne Kino leider abgesagt werden.

Ein Studierendenteam des PLUS Green Campus, die Nachhaltigkeitsinitiative der Paris Lodron Universität Salzburg lädt zum Filmabend ein. Gezeigt wird eine aktuelle Dokumentation in gemütlicher Atmosphäre.

Wann & Wo?
MI 13. Jänner 2020
19.30 Uhr
Clubraum der KHG
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2

5020 Salzburg

Eintritt frei!
Film wird noch bekanntgegeben.

Link:

>> PLUS Green Campus

Mo

18

Jan

online - Tributo alla Zappa - Ausstellung

Clubraum / Galerie

Tributo alla Zappa - The Salzburg Project / Object #1

Aufgrund der geltenden CoVid-19 Maßnahmen ist die Ausstellung, kuratiert von Paul Arzt", zur Zeit nur virtuell auf Youtube zu besichtigen.

Verschiedene Künstler nahmen an dem offenen Aufruf teil. 

hier klicken -->> Virtueller Onlinebesuch - Ausstellung "Tributo alla Zappa"

Katholische Hochschulgemeinde Salzburg
Wiener-Philharmoniker-Gasse 2
5020 Salzburg

Mo

25

Jan

KHG-Leseclub

monatliches Treffen

„Lesen ist Abenteuer im Kopf“ - Gemeinsam machen wir uns 1x im Monat auf die Suche nach diesen Abenteuern, indem wir uns in gemütlicher Atmosphäre über Gelesenes austauschen. Wer mitlesen und mitreden möchte, ist herzlich willkommen. - Weil es nicht egal ist, mit wem Du ein Buch liest.

Kontakt
Günther Jäger
E: guenther.jaeger@kirchen.net

Unser nächstes Treffen: Wann & Wo & Welches Buch?
MO 25. Jänner 2021, 18.00 Uhr

hybrid - KHG UND online (via Skype)
Infos dazu bei Günther Jäger (siehe Kontakt)

Wir bitte alle, die das ersten Mal beim KHG-Leseclub teilnehmen möchten, sich per E-Mail (siehe Kontakt) anzumelden. Danke!

Buch:
Marlen Haushofer, Die Wand, 1963.

Eine Frau fährt mit einem befreundeten Ehepaar zu einer Jagdhütte in den Bergen. Als am Abend die Freunde zum Gasthaus im Dorf gehen, bleibt die Frau und ein Hund zurück. Erst am nächsten Morgen bemerkt sie, daß ihre Freunde nicht zurück gekehrt sind. Sie bricht ins Dorf auf, erreicht dieses jedoch nie, da ihr eine unsichtbare Wand den Weg versperrt. Diese Wand schließt sie großräumig gegen den Rest der Welt ab, der versteinert und leblos da liegt. Die Frau richtet sich ein in ihrem Überleben in der Natur, nur begleitet durch den Hund und andere Tiere.

Auswahl

Sparten

  • Spiritualität

    Kunst

  • Kommunikation

    Bildung

Quicklinks